Die Verführer von Jugend-TV

Ewigvorgestriges Gedankengut für junge Menschen

NACHTRAG 1. Oktober 2014

Das Jugend-TV wird von Bussen bedroht. Anscheinend ist man öfters mal schwarz gefahren. Darüber hinaus gibt es eine Androhung von bis zu 500.000 EUR Bußgeld

http://www.stern.de/wirtschaft/news/zweifelhafte-nachrichten-fuer-kinder-jugend-tvnet-vor-dem-ende-2141812.html · https://hpd.de/artikel/10198

Jugend-TV von Bussen bedroht

„Das Deutsche Institut für Jugend und Gesellschaft forscht und informiert über zukunftsfähige Lebensgrundlagen und nachhaltige Entwicklungsarbeit in den Bereichen Lebenskultur, Ehe und Familie, Identität, Sexualität, Homosexualität, Menschenrechte, Diakonat. […] Das Institut will auf der Grundlage eines jüdisch-christlichen Menschen- und Weltbildes, gespeist aus den Wurzeln unserer europäischen Geschichte, Orientierungshilfen in Fragen der Lebenskultur und Familie, der Pädagogik und Identitätsfindung, der Ökologie und des weltweiten Diakonats geben.“

Gemeint ist natürlich nicht, dass Menschen selbstbestimmt zu ihrer Identität finden dürfen, sondern sich an Vorbildern von vorgestern festklammern sollen.

http://jugend-tv.net/?a=showportal&keyword=juli2013&id=190

https://www.youtube.com/watch?v=pnhZphO35eo

Der ist mit an Bord: http://de.wikipedia.org/wiki/Ivo_Sasek

Dahinter steckt die „Offensive Junger Christen – OJC e. V.“:


Deutsches Institut für Jugend und Gesellschaft

http://www.dijg.de

http://www.zeit.de/online/2009/33/homosexuelle-hetze

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/homosexualitaet-verein-bietet-angebliche-therapie-an-a-871001.html

http://www.mission-aufklaerung.de/umpolungsproblematik/homoheiler-in-deutschland/deutsches-institut-fuer-jugend-und-gesellschaft-dijg.html

http://www.medrum.de/content/bundesfamilienministerium-und-evangelische-jugend-ermitteln-gegen-offensive-junger-christen


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 thoughts on “Die Verführer von Jugend-TV

  1. interessanter artikel. allerdings finde ich nicht die von ihnen genannte verlinkung zum Deutschen Institut für Jugend und Gesellschaft. wo finde ich den link?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA Image
Reload Image