Pestprozession

Peinliches Mega-Event des Klerus. Geht zurück auf kirchliches Versagen. Man predigte gegen die Katzen als Hexen des Teufels. Die Menschen taten wie ihnen geheißen und töteten die Katzen. Darauf konnten sich die Mäuse und Ratten mit ihren verpesteten Flöhen noch besser vermehren.

Zur massiven Beschleunigung der Pestausbreitung unter den Menschen wurden Prozessionen und Messen abgehalten. So trug die Kirche zur Ausrottung ganzer Gemeinden bei.

Dieser Beitrag wurde unter Begriffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden