Wiederaufbau der Postdamer Garnisonskirche: Revanchismus, Geschichtsrevisionismus oder die Wiederauferstehung des Militarismus?

Was will man mit dem Neubau eigentlich bezwecken?

Die Kriegslüsternheit der neuen Bundesregierung mit Zensursula von den Layen als Flintenweib? (Nachtrag: oder dem Bundespfarrgauckler als Waffenheiliger?)

Eine Erhebung gegen unsere europäischen Nachbarn vortäuschen, denen wir ihre Schulden zahlen?

Oder regen sich hier ewiggestrige und ewigvorgestrige Kräfte aus dem gemeinsamen Urschlamm der verlorenen letzten Kriege?

Was auch immer. In eine Region in der Kirchenzugehörigkeit die Ausnahme ist und genügend unverdächtige Baudenkmäler existieren, empfinde ich diesen militaristisch vorbelasteten Prachtbau als Steuerverschwendung und einen Beleidigung meiner säkularen Weltanschauung.

Rede Hitlers in Garnisonkirche, Bundesarchiv,
Bild 102-16093 / CC-BY-SA/wikimedia.org

Und wenn es wirklich  nur darum geht, einen weiteren, ungenutzten Sakralbau in die Gegend zu pflastern, dafür ist das Geld nun wirklich zu schade.

—> Artikel in der Wikipedia

—> garnisonkirche-potsdam.org

 —> ohne-garnisonkirche.de

—> ohnegarnisonkirche.wordpress.com

—> buergerbegehrengarnisonkirche.wordpress.com

—> facebook.com/ohne.garnisonkirche

14. Juni 2013 —> http://aktuell.evangelisch.de/artikel/84931/theologe-schorlemmer-hofft-auf-scheitern-der-garnisonkirche

21. April 2014—> morgenpost.de/brandenburg-aktuell/article127152287/Fuer-Wiederaufbau-der-Garnisonkirche-fehlen-noch-26-Millionen.html

Dort steht: »Als guter Demokrat bejahe ich eine faire und lebhafte Diskussion. Würde der Protest aber zu einer weiteren Verzögerung führen, wäre das sehr schade.«

Ich lese: »Ja natürlich dürfen sie, [die Bürger] darüber reden*, aber Hauptsache es wird getan, was wir entschieden haben.«

* Reden heisst nicht sagen, schon gar nicht »was zu sagen haben«

22. April 2014 —> maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-Zwischenbilanz-der-Garnisonkirchgegner22. April 2014 —> pnn.de/potsdam/848595/—> rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20140424_1930/wiederaufbau-der-garnisonkirche-auf-der-kippe.html (Artikel verschwunden)

24. April 2014 —> maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-26-Millionen-Euro-fehlen-fuer-Garnisonkirche

25. April 2014 —> http://aktuell.evangelisch.de/artikel/94039/stiftung-streicht-endgueltig-spenden-fuer-garnisonkirche

28. April 2014 —> www.diesseits.de/perspektiven/nachrichten/deutschland/1398636000/potsdam-staatliche-foerderung-garnisonkirchen-neubau

5. Mai 2014 — Dabei ist in der Zwischenzeit die Wetterfahne fertig: http://www.pnn.de/potsdam/852195/ Nun ja, die kann ja dann bei eBuy vertickt werden.

11. Mai 2014 —> www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-Siegmar-Gabriel-unterstuetzt-den-Wiederaufbau-der-Garnisonkirche

16. Mai 2014 —> http://www.pnn.de/potsdam/856174/ · Verharmlosung des Holocaust?

19. Mai 2014 —> http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Protest-gegen-Modell-der-Garnisonkirche

20. Mai 2014 —> http://aktuell.evangelisch.de/artikel/94639/bereits-rund-10000-unterschriften-gegen-potsdamer-garnisonkirche

8. Juli 2014 —> http://aktuell.evangelisch.de/artikel/95781/buergerbegehren-sammelt-16000-unterschriften-gegen-garnisonkirche

30. Juli 2014 —> http://www.zeit.de/kultur/2014-07/garnisonkirche-potsdam-wiederaufbau

1. August 2014 —> http://www.welt.de/politik/deutschland/article130767638/Hitler-DDR-Erbe-und-die-Religion-spalten-Potsdam.html

1. August 2014 —> http://www.neues-deutschland.de/artikel/940954.kein-segen-fuer-die-garnisonkirche.html

27. August 2014 —> Aktion »Christen brauchen keine Garnisonkirche!«

16. September 2014 —> Das Tauziehen ums Geld geht weiter: https://hpd.de/artikel/10072

2015 · der Kampf der Mammonen geht weiter

14. März 2015 —> http://www.focus.de/regional/potsdam/kirche-garnisonkirche-mehr-als-10-000-unterstuetzer-fuer-wiederaufbau_id_4544544.html


 

Die Petition gegen den Wiederaufbau: http://www.change.org/de/Petitionen/kein-geld-f%C3%BCr-den-aufbau-der-potsdamer-garnisonkirche

http://brightsblog.wordpress.com/2014/07/25/garnisonskirche-potsdam-warum-soll-die-offentlichkeit-dafur-zahlen/

—> Mitgliederliste der Fördergesellschaft für den Wiederaufbau der Garnisonskirche Postdam e.V. (Stand 23.07.2013)

Dieser Beitrag wurde unter Kommentare veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 thoughts on “Wiederaufbau der Postdamer Garnisonskirche: Revanchismus, Geschichtsrevisionismus oder die Wiederauferstehung des Militarismus?

  1. Pingback: Ich bin schockiert « Omnium Gatherum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden