Mit dem Iss’lahm im Bett

Die Petition dazu

Der vorläufige Abpfiff

Siehe auch

Religionsfaschisten

»…räume das Bundesverfassungsgericht mit seinem Urteil nun der Freiheit des Einzelnen, seinem Leben ein Ende zu setzen, Priorität ein.«

Die Religionsfaschisten haben einfach ein Problem mit selbstbestimmtem Leben und Ableben.

https://www.presseportal.de/pm/67896/4631670

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2020-06/deutschland-bischofskonferenz-lebensperspektiven-suizidbeihilfe.html

https://www.domradio.de/themen/ethik-und-moral/2020-06-26/akzentverschiebung-mit-weitreichenden-folgen-kirchen-legen-stellungnahmen-zur-regelung-der

Und dann?

Letztlich ist es ganz einfach: lebe wie du es für richtig hälst, denn niemand weiß was nach dem Ableben geschieht und warum. Lassen wir uns einfach überraschen und bemühen uns darum, im Hier und Jetzt für möglich viele Menschen ein angenehmes Leben zu haben.