Anspruchsvoll

Austauschwort oder rhetorischer Trick um nicht »ich weiß es nicht« zu sagen.

Vgl. Mystik, Tiefe


Bei allem, wo keiner weiß, was es bedeuten soll,
Sagen wir vorsichtshalber erst mal, das ist anspruchsvoll!

Quelle: Reinhard Mey »Anspruchsvoll«

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden