Deutsche Politiker und Religionen

Ich frage mich schon lange, ob unsere Politiker ob ihrer religiophilen Äußerungen sich Vorteile davon versprechen oder ob sie gar bedroht werden eine solche unverblümt einwerbende Haltung zu verkünden.

Auf dem »Weg nach oben« sind christlich-religiöse Filter durch Zuckerbrot und Peitsche aktiv.

Inwieweit das auch bei der RDF-Religion (das andere wüste Wüstenmärchen aus dem Orient) der Fall ist, sollte dringend geklärt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden