Ramadan 8. Tag

Ramadan_08Heute gedenken wir unseren ganz alten Vorfahren, die noch keinen Ackerbau kannten und gefahrvoll mit Speer, Pfeil und Bogen das Tier erledigten, dass uns diese leckere und nahrhafte Speise zur Verfügung stellte.

Aber lassen Sie trotzdem den Hund oder die Katze des Nachbarn leben.

Musik: Motörhead — Eat The Rich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden