Islam

Hilfreiche Antworten auf Islamkritik

  1. Das hat nichts mit dem Islam zu tun.
  2. Du hast keine Ahnung vom Islam.
  3. Die Muslime sind die neuen Juden.
  4. Du hast den Koran nicht gelesen.
  5. Du hast den Koran nicht verstanden.
  6. Du hast unvollständig oder ohne Kontext zitiert
  7. Du hast mich beleidigt (Vorsicht: argumentenfrei)
  8. Du willst doch nur den Islam schlecht machen.
  9. Du wirst von Allah bestraft/schmorst in der Hölle/triffst meinen Bruder/etc.
  10. Du bist krank/neidisch/wirst nicht geliebt/brauchst Aufmerksamkeit/etc.

Der Islam ist keine normale Religion wie die anderen Religionen der Welt, und muslimische Nationen sind auch nicht wie normale Nationen. Muslimische Nationen sind etwas ganz Besonderes, weil sie einen Befehl von Allah haben, über die gesamte Welt zu herrschen und über jeder Nation auf der Welt zu stehen (gemeint sind Sure 4 Verse 47 u. 74, Sure 9 Vers 29).

Der Islam ist ein revolutionärer Glaube, der antritt, jede von Menschen geschaffene Staatsform zu zerstören. […]

Das Ziel des Islam ist es, über die gesamte Welt zu herrschen u. die ganze Menschheit dem Glauben des Islam zu unterwerfen. Jede Nation oder Macht auf dieser Welt, die versucht, diesem Ziel in den Weg zu treten, wird der Islam bekämpfen u. vernichten.

Mawlana Abu l-Ala Mawdudi (Gründer der fundamentalistischen Bewegung in Pakistan, literarischer Wortführer u. Vordenker des modernen Djihad)


Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.

Recep Tayyip Erdoğan 6. Dezember 1997, auf einer Wahlveranstaltung; zitiert nach dem Dichter Ziya Gökalp; Die Welt vom 22. September 2004 (http://de.wikipedia.org/wiki/Recep_Tayyip_Erdoğan)

Dieser Beitrag wurde unter Begriffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 thoughts on “Islam

  1. Pingback: Christentum | Der gesunde (T)humor

  2. Ach ja, der Iss’lahm ist ja nur so eine Esoteriksekte. So wie Chemtrails-VTler, Scientology, die Kinderfickersekte der Katholibans, die Evangelikalen, Neue Germanische Medizin, TCM-Anhänger, die verfasssungsfeindlichen Pius-Brüder, die 12 Stämme, etc. Alles total harmlos. Aber so was von harmlos.

  3. Ziya Gökalp
    türkischer politischer Publizist, Essayist (23.03.1875 – 1924)

    Die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme / Die Moscheen unsere Kasernen, die Gläubigen unsere Soldaten / Diese göttliche Armee ist bereit

    Islam Zitat

  4. Sure 9, Vers 111: „Siehe Allah hat von den Gläubigen ihr Leben und ihr Gut für das Paradies erkauft. Sie sollen kämpfen in Allahs Weg und töten und getötet werden. Eine Verheißung hierfür ist gewährleistet in der Tora, im Evangelium und im Koran; und wer hält Seine Verheißung getreuer als Allah? Freut euch daher des Geschäfts, das ihr abgeschlossen habt; und das ist eine große Glückseligkeit.“‘

  5. Sure 8 (Die Beute), 17: „Nicht ihr habt sie getötet, sondern Allah hat sie getötet. Und nicht du hast geworfen, als du geworfen hast, sondern Allah hat geworfen, und damit Er die Gläubigen einer schönen Prüfung von Ihm unterziehe. Gewiß, Allah ist Allhörend und Allwissend.“

  6. Anscheinend ist Iss’lahm hochinfektiös. Erstaunlicherweise ist es für benachbarte, resistente Menschen tödlicher als für Infizierte. Faszinierend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Bild neu laden